Nachruf auf Elron Tibor Gerstner aus Lingenfeld Germersheim, der am Samstag, den 23.08.03 mit seinem Motorrad tödlich verunglückt ist. Bilder aus seinem Leben, Informationen zur Trauerverarbeitung Trauerphasen u. Gesprächskreis verwaister Eltern, Gedichte
verstorben vor 5353 Tagen

  Startseite
  Vorwort
  Elron's Leben
  Unfall Sa. 23.08.03
  Abschied Do. 28.08.03
  Beerdigung 29.08.03
  Elron's Grab
  Traueranzeigen Presse
  Danksagung
  Gedenktage
   Mama
   Peter
   Oma und Opa aus Rügen
     Dritter Todestag:                   Peter
        Mama
        Die Rheinpfalz 24.08.06
        Unfallstelle und Grab
     Fünfter Todestag:                   Mama
        Rheinpfalz 23.08.08
     Zehnter Todestag:                   Rheinpfalz 24.08.13
        Mama
        Peter
        Große Schwester Steffi
        Alexander
  Briefe an die Eltern
  Briefe an Elron
  Gedichte an Elron
  Gedichte
  Der kleine Prinz
  Der Zug des Lebens
  Trauer
  Kontakt
  Gästebuch
  Links


   
 

Gedanken und Gedenken an:

Elron - Tibor - Gerstner


Mit jedem Tag des älter werden gehen uns die Gedanken über bedeutende Ereignisse und besonders schöne Erlebnisse mit dir durch den Kopf.
Aber auch die schmerzhaften Stunden des Abschied nehmen, als wir alle gemeinsam an deinem Grab standen, sind eine bleibende Erinnerung.
Die große Anzahl von Trauernden an deinem Grab, ca. 500 waren es, haben uns gezeigt, das ein junger Mann, der freundlich, ehrlich und lebensfroh mit seinen Mitmenschen umgegangen ist, für viele in seinem Umkreis ein richtiger Freund war.

Hafenfest Saßnitz 1999
Hafenfest in Saßnitz 1999

Die Freude an gemeinsam Erlebten läst dich in unseren Gedanken weiter leben.
Die gemeinsamen Ausflüge im Urlaub auf Rügen, nach Saßnitz zum Hafenfest oder nach Glowe an den Strand, waren durch dein glückliches und heiteres Wesen ein unvergesslicher Spaß.
Der Schmerz, der mit dem Abschied nehmen für immer verbunden ist, sitzt tief und lässt die Wunde niemals heilen.

In deiner heimatlichen Umgebung zeigtest du uns bei Sport, Spiel und Tanzveranstaltungen deine Auffassung zum Leben in der Gemeinschaft. Wir hatten gemeinsam dabei viel Freude und diese Erlebnisse sind eine weitere schöne Erinnerung an dich.

Mit dem Tag der offenen Tür in der BASF, mit deinen sachlichen und fachlichen Erklärungen zum Ausbildungsstand der Lehrlinge, hattest du dir selbst ein urkundliches Denkmal gesetzt. Alle anwesenden Angehörigen der Lehrlinge, hattest du mit deinen Ausführungen überzeugt, in diesem Betrieb wird eine Ausbildung gewährleistet, die auf eure Zukunft ausgerichtet ist.

Diese bewegenden Momente aus deinem Leben der glücklichen Tage, lässt die Tiefe des Schmerzes zu deinem Ableben für immer verdeutlichen.

Lieber Elron, wir möchten dir für dein erfülltes und glückliches Leben danken.
Denn du hast mit deiner Anwesenheit viel Freude und Licht in unser Leben gebracht.

Die Eltern von Peter
Aus Lohme auf Rügen

   
   

Webdesign - Suchmaschineneintrag & Suchmaschinenoptimierung - pfalz-web Internetservice e.K Freisbach